Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Macht der Inszenierung – zum 300. Geburtstag von Madame de Pompadour

3. November 2021, 19:00 - 20:00

Jeanne Antoinette de Pompadour (1721–1764) war eine der mächtigsten Frauen ihrer Zeit. Von 1745 bis 1764 lebte sie als offizielle Mätresse des französischen Königs Ludwig XV. in Versailles. Pompadour-Biografin Andrea Weisbrod stellt ihr Buch »Madame de Pompadour und die Macht der Inszenierung« im Gespräch mit Verlegerin Britta Jürgs vor und räumt mit den hartnäckigen Klischees der Pompadour als intriganter Geliebten eines schwachen französischen Königs auf.

Anmeldung per E-Mail an info@aviva-verlag.de

Details

Datum:
3. November 2021
Zeit:
19:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung mit dem AvivA Verlag

Veranstalter

Aviva Verlag
Veranstalter-Website anzeigen
 
 

Datenschutzerklärung   Impressum

Nach oben Hoch